Angebote zu "Bastei" (9 Treffer)

PublicPress Radwanderkarte Dresden - Elbland, O...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Radwanderkarte stellt mit der Landeshauptstadt Dresden und ihrer Umgebung eine der schönsten Landschaften Sachsens dar. Das Elbsandsteingebirge mit seinen bizarren Felsen, Tafelbergen und der berühmten Bastei mit der Basteibrücke wird im südlichen Teil der Karte durch das romantische Elbtal durchschnitten. Beeindruckende Bauwerke wie die Frauenkirche in Dresden oder die Elbschlösser und auch die Festung Königstein warten ebenso auf eine Erkundung wie die kleinen Kurorte oder die Talsperren im Osterzgebirge. Zentrale Radverkehrsachsen bilden der Elberadweg, der Mulderadweg und die Mittellandroute. Ausführliche, reich bebilderte Informationen zu Ausflugszielen und den Radwegen bietet die Rückseite der Karte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Wunderschöne Sächsische Schweiz (Mängelexemplar)
4,01 € *
ggf. zzgl. Versand

Die bizarren Felsriffe und canyonartigen Täler, die monumentalen Tafelberge und urtümlichen Wälder im deutsche Teil des Elbsandsteingebirges inspirierten schon den Maler Caspar David Friedrich. Diese Bilderrreise führt durch den einzigartigen Nationalpark beiderseits der Elbe vor den Toren Dresdens: vom malerischen Pirna über den Barockgarten Großsedlitz bis zur natürlichen Felsenbühne von Rathen und der grandiosen Felsenburg Bastei.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Hikeline Wanderführer Elbsandsteingebirge 1 : 3...
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nördlich und südlich der Elbe an der Grenze zwischen Deutschland und Tschechien erstreckt sich das Elbsandsteingebirge mit seinen bizarren Felsformationen, traumhaften Aussichtspunkten und schluchtartigen Tälern. Während rechtselbisch eher Bergmassive auf die Erkundung warten, sind es im ´´Gebiet der Steine´´ am linken Ufer vor allem die einzelnen Tafelberge, die den Wanderer zu einer Besteigung locken. Die Liste der bekannten Gipfel und Sehenswürdigkeiten ist nahezu unendlich: Die Bastei mit der Felsenburg Rathen, der markante Lilienstein, der Königstein mit der imposanten Festung, die einzigartige Schrammsteinaussicht, der Kuhstall, das liebliche Polenztal oder das wilde Kirnitzschtal, das beeindruckende Prebischtor, die Edmundsklamm oder der Rudolfstein in der böhmischen Schweiz, das Bielatal mit der Wilhelminenfeste und der Johanniswacht, das Labyrinth, die Tafelberge Papststein und Gohrischstein etc. Auf zu einem Wanderurlaub in die Sächsische Schweiz - es gibt allerhand zu entdecken!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Malerweg
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bereits im 18. Jahrhundert zeigten sich zwei Schweizer Künstler von der imposanten Felsenlandschaft südöstlich der Stadt Dresden so ergriffen, dass sie ihr den Namen ´´Sächsische Schweiz´´ gaben. Viele Künstler nach ihnen reisten in das Elbsandsteingebirge und erkundeten die im wahrsten Sinne des Wortes malerische Landschaft. Deren Landschaftsportraits bewegten die Menschen, diese geheimnisvolle Welt für sich zu entdecken. Ob nun vor Jahrhunderten oder heute - von der Faszination, die die Sächsische Schweiz auf seine Besucher ausübt, ist nichts verloren gegangen. Es sind die majestätischen Tafelberge und beeindruckenden Sandsteintürme, es ist die überragende Festung Königstein, die weltbekannte Bastei und natürlich die Elbe, die diese Landschaft so einmalig machen. Einzigartig ist auch die seit dem Jahr 1898 im wildromantischen Kirnitschtal verkehrende Bahn. Auf einer Länge von rund 116 km verbindet der Malerweg die vielen Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten auf spannende Weise miteinander. Immer wieder geht es über steile Treppen und schmale Stiege zu fantastischen Aussichtspunkten, die den Blick über Felsen und Wälder und auf die Elbe mit ihren weißen Raddampfern ermöglichen. Seit 1990 stehen Flora und Fauna durch die Einrichtung eines Nationalparks unter besonderem Schutz. Von Pirna-Liebethal führt der Malerweg flussabwärts, bis unmittelbar vor der tschechischen Grenze die Elbe per Boot gequert wird. Flussaufwärts führt die Wanderung zurück nach Pirna. Alles in allem nimmt der Malerweg sicher eine besondere Stellung unter den deutschen Wanderwegen ein. Der Wanderführer beinhaltet die exakte Wegbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, Hotel-/Gastronomiehinweise und viele weitere nützliche und interessante Informationen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Hikeline Malerweg (Elbsandsteingebirge)
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wildromantische Schluchten, bizarre Sandsteinfelsen und erhabene Tafelberge bilden die faszinierende Landschaft der Sächsischen Schweiz, eine im wahrsten Sinne des Wortes ´´malerische Landschaft´´. Diese einzigartige Naturwelt zieht bereits seit Jahrhunderten Besucher in ihren Bann. Zahlreiche Künstler, vor allem Maler waren begeistert und haben die vielfältigen Sandsteinformationen in ihren Werken festgehalten. Folgt man den Spuren der alten Meister, wird man auch selbst beeindruckende Bilder mit nach Hause nehmen können: die Bastei, die Schrammsteine, die Festung Königstein, Raddampfer auf der Elbe und die vielen wunderschönen Fernblicke. Der Malerweg verspricht ein ganz besonderes Wandervergnügen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
ADAC Wanderführer Elbsandsteingebirge
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wandern in der Sächsischen Schweiz Der ADAC Wanderführer Elbsandsteingebirge führt den Wanderer zu bekannten Tafelbergen und bizarren Sandsteinfelsen, zu alten Städten die wie gemalt an der Elbe liegen, zu Barockgärten, Burgen und Schlössern. Die Sächsische Schweiz, wie das Elbsandsteingebirge auch genannt wird, besticht durch großartige Naturschönheiten wie die berühmte Bastei, die über eine beeindruckende Sandsteinbrücke zu erreichen ist. Die Aussicht von dort oben gehört zu den schönsten in Sachsen. Eine weitere Attraktion ist das schöne Kirnitzschtal mit seiner wildromantischen Klamm. Aber auch mit Burgen, Festungen und Schlössern kann die Region südöstlich von Dresden dienen. So thront ca. 240 m hoch über der Elbe die Festung Königstein, die zu den größten Bergfestungen Deutschlands gehört. Sehenswert sind auch die Städte dieser Region. Neben Dresden mit seinen berühmten Gebäuden wie Semperoper, Zwinger, Frauenkirche und Elbterrassen gehören auch Pirna, das Tor zur Sächsischen Schweiz, und Bad Schandau an der Elbe dazu. Von Bad Schandau aus kann sogar mit einer historischen Straßenbahn zum Lichtensteiner Wasserfall im romantischen Kirnitzschtal fahren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Fototour
100,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In der freien Natur gibt es so einiges zu entdecken. Davon kannst du dich bei der Foto-Tour auf der Bastei selbst überzeugen. Nicht umsonst zählt die faszinierende Felsformation bei Rathen zu den meistbesuchten Touristenattraktionen in der Sächsischen Schweiz. Das muss festgehalten werden!¶¶Bei deiner Foto-Tour auf der Bastei erlebst du die Natur von ihrer schönsten Seite. Der Blick über das Elbtal auf die Tafelberge der Sächsischen Schweiz bis hin zur benachbarten Landschaft des Lausitzer Berglandes und des Osterzgebirges ist weltbekannt – der perfekte Ort für eine umfangreiche Einführung in die Landschafts-, Natur- und Detailfotografie.¶¶Deine Entdeckungstour mit der Kamera beginnt um 10 Uhr morgens. An der Seite eines erfahrenen Fotografen wirst du dann in die Kunst des Fotografierens eingeführt. Egal, ob Einsteiger oder Aufsteiger – dieses Erlebnis ist für jeden geeignet, der die Magie des Moments für die Ewigkeit einfangen möchte. Bei der Suche nach dem richtigen Motiv, dem Lösen von Problemsituationen hinter der Linse und der Behebung kameraeigener Fehler steht dir der Profi stets mit Rat und Tat zur Seite. Um 18 Uhr trittst du dann um viele Erfahrungen und atemberaubende Aufnahmen reicher wieder den Heimweg an.¶¶Entdecke bei einer geführten Foto-Tour die Bastei einmal aus einer anderen Perspektive – hinter der Linse deiner Kamera. Das Ergebnis wird sich sehen lassen können.¶¶¶Bitte beachte:¶¶Verpflegung, sowie mögliche Eintrittsgelder und Fahrpreise (z.B. Fähre und Parkplatz) sind nicht inklusive und müssen vor Ort beglichen werden.

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot
Malerweg - Auf den Spuren der Romantiker durch ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Vorteile des Wanderführers auf einen Blick: - Von KOMPASS-Experten erwanderte Touren - Jede Tour mit Höhenprofil und Kartenausschnitt - Ausflugs- und Übernachtungstipps - Kostenloser Download der GPX-Daten Die Vorteile der Extra-Tourenkarte auf einen Blick: - Unterstützt die Tourenauswahl - Kartografische Gesamtübersicht - Touren können einfach kombiniert werden - Ein Leichtgewicht zum Mitnehmen - Auch als Straßen- und Urlaubskarte verwendbar Destination: Der Malerweg führt auf den Spuren von Künstlern der Romantik in acht Tagesetappen durch das Elbsandsteingebirge zwischen Dresden und der Grenze zu Tschechien. Werke von Malern wie Caspar David Friedrich haben dieser bedeutendsten Felslandschaft Deutschlands außerhalb der Alpen vor 200 Jahren den Namen ´´Sächsische Schweiz´´ eingetragen, weite Teile stehen als Nationalpark unter Schutz. Der Malerweg verbindet Naturerleben und Perlen der Kunst- und Kulturgeschichte: 120 Kilometer weit leitet er durch Schluchten und Canyons, zuFelsenburgen und Höhlen, über Tafelberge und Aussichtskanzeln, welche zahlreiche Künstler in Gemälden, Stichen und Aquarellen festgehalten oder in Reiseberichten verewigt haben. Die Nationalpark-Informationsstelle ´´Schweizerhaus´´ auf der Bastei, dem am Malerweg gelegenen bekanntesten Aussichtspunkt des Elbsandsteingebirges, vermittelt in einer Kunstausstellung einen umfassenden Einblick in die Vielfalt der künstlerischer Darstellungen der Sächsischen Schweiz. Um Tagesausflüglern Rundwanderungen zu ermöglichen, präsentiert der Führer neben den acht Tagesetappen zehn Ausflugstouren im Bannkreis des Malerwegs. Kurzinfo zum Produkt: - Das sportliche Highlight: Anstiege von über 1000 Höhenmetern würzen die Etappe vom Lichtenhainer Wasserfall durch die Felsenwelten der Hinteren Sächsischen Schweiz auf den Großen Winterberg, wo das autofreie Berghotel ´´Großer Winterberg´´ mitten im Nationalpark zur Übernachtung einlädt: Tour 05. - Das Familien-Highlight: Kaiserkrone, Papststein und Gohrisch sind die aussichtsreichen Felshöhen am Weg aus dem Elbtal in den Kurort Gohrisch, die älteste ´´Sommerfrische´´ der Sächsischen Schweiz: Tour 06. - Das Genuss-Highlight: Die Nationalpark-Wanderung über die Bastei in den Kurort Rathen sowie durch Amselgrund und Polenztal in die Burgstadt Hohnstein wartet mit Glanzpunkten in der Vorderen Sächsischen Schweiz auf: Tour 02. - Das persönliche Highlight: Die Schrammsteine, das größte zusammenhängende Felsrevier der Sächsischen Schweiz, bieten einmalige Ausblicke auf nahezu das gesamte Elbsandsteingebirge: Tour 04. - Das Kultur-Highlight: Der Tafelberg Pfaffenstein mit der Felsnadel Barbarine ist ein Wahrzeichen der Sächsischen Schweiz, die Bergfeste Königstein thront auf einem Felsplateau über der Elbe mit Blick zum Lilienstein, dem ´´König´´ der Steine: Tour 07.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
KOMPASS Wanderführer Malerweg - Auf den Spuren ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Vorteile des Wanderführers auf einen Blick:- Von KOMPASS-Experten erwanderte Touren- Jede Tour mit Höhenprofil und Kartenausschnitt- Ausflugs- und Übernachtungstipps- Kostenloser Download der GPX-Daten Die Vorteile der Extra-Tourenkarte auf einen Blick:- Unterstützt die Tourenauswahl- Kartografische Gesamtübersicht- Touren können einfach kombiniert werden- Ein Leichtgewicht zum Mitnehmen- Auch als Straßen- und Urlaubskarte verwendbar Destination: Der Malerweg führt auf den Spuren von Künstlern der Romantik in acht Tagesetappen durch das Elbsandsteingebirge zwischen Dresden und der Grenze zu Tschechien. Werke von Malern wie Caspar David Friedrich haben dieser bedeutendsten Felslandschaft Deutschlands außerhalb der Alpen vor 200 Jahren den Namen „Sächsische Schweiz´´ eingetragen, weite Teile stehen als Nationalpark unter Schutz. Der Malerweg verbindet Naturerleben und Perlen der Kunst- und Kulturgeschichte: 120 Kilometer weit leitet er durch Schluchten und Canyons, zu Felsenburgen und Höhlen, über Tafelberge und Aussichtskanzeln, welche zahlreiche Künstler in Gemälden, Stichen und Aquarellen festgehalten oder in Reiseberichten verewigt haben. Die Nationalpark-Informationsstelle „Schweizerhaus´´ auf der Bastei, dem am Malerweg gelegenen bekanntesten Aussichtspunkt des Elbsandsteingebirges, vermittelt in einer Kunstausstellung einen umfassenden Einblick in die Vielfalt der künstlerischer Darstellungen der Sächsischen Schweiz. Um Tagesausflüglern Rundwanderungen zu ermöglichen, präsentiert der Führer neben den acht Tagesetappen zehn Ausflugstouren im Bannkreis des Malerwegs. Kurzinfo zum Produkt:- Das sportliche Highlight: Anstiege von über 1000 Höhenmetern würzen die Etappe vom Lichtenhainer Wasserfall durch die Felsenwelten der Hinteren Sächsischen Schweiz auf den Großen Winterberg, wo das autofreie Berghotel „Großer Winterberg´´ mitten im Nationalpark zur Übernachtung einlädt: Tour 05.- Das Familien-Highlight: Kaiserkrone, Papststein und Gohrisch sind die aussichtsreichen Felshöhen am Weg aus dem Elbtal in den Kurort Gohrisch, die älteste „Sommerfrische´´ der Sächsischen Schweiz: Tour 06.- Das Genuss-Highlight: Die Nationalpark-Wanderung über die Bastei in den KurortRathen sowie durch Amselgrund und Polenztal in die Burgstadt Hohnstein wartet mit Glanzpunkten in der Vorderen Sächsischen Schweiz auf: Tour 02.- Das persönliche Highlight: Die Schrammsteine, das größte zusammenhängendeFelsrevier der Sächsischen Schweiz, bieten einmalige Ausblicke auf nahezu das gesamte Elbsandsteingebirge: Tour 04.- Das Kultur-Highlight: Der Tafelberg Pfaffenstein mit der Felsnadel Barbarine ist ein Wahrzeichen der Sächsischen Schweiz, die Bergfeste Königstein thront auf einem Felsplateau über der Elbe mit Blick zum Lilienstein, dem „König´´ der Steine: Tour 07.Der 2in1 Wanderführer mit der Extra-Tourenkarte sorgt für den sofortigen Überblick in Ihrer Region, gibt nützliche Hinweise und Tipps rund ums Wandern, damit Sie immer auf den richtigen Wegen unterwegs sind.Der 2in1 Wanderführer mit Extra-Tourenkarte liefert die relevanten Informationen, die Sie zur geplanten Wanderung benötigen. Er begleitet Sie sicher durch Ihre gewählte Wanderdestination und bietet weitere Tipps rund um die bis zu 84 Wandertouren. Kartenausschnitte geben Ihnen örtliche Orientierung. Fakten und Berichte im Wanderführer erzählen Ihnen Geschichten rund um die Gegend.Bernhard Pollmann, Autor und Fotograf, ist im Schwarzwald aufgewachsen und lebt jetzt an der Nordsee; seine Freitzeit widmet er Outdoor-Aktivitäten jeglicher Art, der klassischen Musik und dem Kochen; Lieblingsdestinationen sind die Nordseeinseln und NorwegenKOMPASS Karten Verlag – seit 1953 arbeiten wir daran Dich sicher an Dein Ziel zu bringen und neue Wege zu entdecken. Unsere Produkte sollen Dich begeistern und inspirieren. Wir wollen Dich mit der Leidenschaft anstecken, die wir an unserem Standort im Herzen der Alpen in Innsbruck, für die Natur und die Berge verspüren.Gemeinsam mehr erleben – KOMPASSCN

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot