Angebote zu "Buch" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

Südafrika
69,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Eine Welt in einem Land' - treffender kann man das vielfältige Land Südafrika zwischen Indischem Ozean und Südatlantik kaum beschreiben. Wenige andere Regionen unserer Erde haben einen solchen Reichtum an Landschaftsformen, Flora und Fauna aufzuweisen: Der Höhepunkt der bizarren Felsformationen der Drakensberge im Royal National Park ist das 'Drakensberg Amphitheater'. Über die Garden Route kommt man an die herrlichen Sandstrände der Küste wie Mossel Bay oder Plettenberg Bay. Der Klassiker unter den Naturschutzgebieten, der Kruger National Park, ist die Heimat der 'Big Five': Nashorn, Elefant, Löwe, Leopard und Wasserbüffel. In den herrlichsten Farben erstrahlen die Blumenteppiche des Namaqualandes. Am Kap der Guten Hoffnung lockt das weltoffene Kapstadt mit seiner traditionellen Gastfreundschaft und der atemberaubenden Aussicht vom legendären Tafelberg. In dem romantischen Gebiet um Stellenbosch und Franschhoek werden erstklassige Weine angebaut. In Kwa Zulu Natal kann man die Kultur des ehemals mächtigen Kriegervolkes der Zulu kennen lernen, in der grandiosen Bergwelt der Blue Mountains findet man das Königreich Lesotho mitten in der Republik Südafrika. Die farbenfrohe Kunst der Ndebele im Gebiet des Mpumalanga und nordöstlich der Hauptstadt Pretoria ist über die Grenzen des Landes hinaus berühmt geworden. Vom stürmischen Kap der Guten Hoffnung bis in die Wüstenregionen des Nordwestens, entlang der Küste am Indischen Ozean bis nach Durban oder von der Metropole Johannisburg in die Nordprovinz zeigen über 340 Bilder alle Facetten dieses unvergleichlichen Landes. Sechs Specials berichten über das magische Kap und die mutigen Männer, die es umsegelten, über Nelson Mandela, der sein Leben dem Widerstand gegen die Apartheid gewidmet hat, über den erstklassigen südafrikanischen Wein, die unverfälschte Natur in Nationalparks, die Tierwelt Südafrikas und über mächtige Könige und unerschrockene Krieger der alten Stämme. PREMIUM***XL-Bildband... ein Bildband mit stabilem Schmuckschuber, fast 3kg Buch - - - professionelle Fotografie von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 400 grossformatige Bilder auf 224 Seiten - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnis- und umfangreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Viele Spezialthemen - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register - - - Ein ideales Geschenk, auch für sich selbst.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
111 Orte in Kapstadt, die man gesehen haben muss
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Kapstadt, die moderne Metropole am Tafelberg, die Stadt mit der bewegten Geschichte von Kolonialismus, Apartheid und Befreiung. Hier hat Professor Barnard das erste Herz verpflanzt, hier haben die Weissen einen ganzen Stadtteil ausradiert, hier hat Nelson Mandela das neue Südafrika ausgerufen. Aber wussten sie, dass es bis heute nur ein einziges von schwarzen Südafrikanern geführtes Weingut gibt? Dass man hier mitten in der Stadt vier Friedensnobelpreisträgern begegnet? Und dass man in Mandelas letztem Gefängnis zu Mittag essen kann? Kapstadt und die malerische Kap-Region zählen zu den schönsten Flecken der Erde. Dieses Buch zeigt Kapstadt und seine Umgebung von seiner spannendsten Seite - mit jeder Menge Überraschungen abseits der klassischen Sehenswürdigkeiten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Landschaften Suedafrikas Kapland
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Nur wenige Gegenden in der Welt können sich mit der landschaftlichen Schönheitund Gastfreundschaft des Kaplandes messen. Dieses Buch behandelt die Gegendum Kapstadt im Umkreis von 160 km. Mit einem Leihwagen lassen sich Autotourenunternehmen, doch noch besser erkundet man das Kapland auf Wanderungen- von den unzähligen Pfaden am Tafelberg bis zur Landspitze am Cap Pointund den anspruchsvollen Gipfeln des Bolandes.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
111 Places in Cape Town that you must not miss
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Kapstadt, die moderne Metropole am Tafelberg, die Stadt mit der bewegten Geschichte von Kolonialismus, Apartheid und Befreiung. Hier hat Professor Barnard das erste Herz verpflanzt, hier haben die Weissen einen ganzen Stadtteil ausradiert, hier hat Nelson Mandela das neue Südafrika ausgerufen. Aber wussten sie, dass es bis heute nur ein einziges von schwarzen Südafrikanern geführtes Weingut gibt? Dass man hier mitten in der Stadt vier Friedensnobelpreisträgern begegnet? Und dass man in Mandelas letztem Gefängnis zu Mittag essen kann? Kapstadt und die malerische Kap-Region zählen zu den schönsten Flecken der Erde. Dieses Buch zeigt Kapstadt und seine Umgebung von seiner spannendsten Seite - mit jeder Menge Überraschungen abseits der klassischen Sehenswürdigkeiten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Ramon Lulls Werk 'Das Buch vom Heiden und den d...
3,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Judaistik, Universität Potsdam (Institut für Jüdische Studien), Veranstaltung: Die Tradition der Religionsgespräche im Islam, Judentum und Christentum und der Ursprung der Ringparabel, Sprache: Deutsch, Abstract: Raimundus Lullus, oder auch Ramon Llull, wie sein katalanischer Name lautet, wurde wahrscheinlich 1232 in Palma de Mallorca, welches damals Diutat de Mallorques hiess, auf Mallorca geboren. Schon früh wird er an den Hof König Jaimes I. gerufen und übernimmt dort die Erziehung der Prinzen. Später wird er sogar zum Obersten Beamten, dem so genannten Seneschall, am Hofe Mallorcas ernannt. Im Jahr 1257 heiratet Ramon Llull Blanca Picany, mit der er zwei Kinder haben wird. Ausserhalb seines Dienstes am Hofe schrieb er Trobador - Gedichte, die er den dortigen Damen widmete. Im Alter von 30 Jahren wurde er bekehrt, ihm erschien er gekreuzigte Jesus Christus, während er an einem Gedicht schrieb. In den darauf folgenden Nächten erschien er ihm noch öfter und Ramon Llull erhielt eine göttliche Botschaft, welche von nun an sein ganzes Leben bestimmen sollte. Inhalt dieser Botschaft war, dass ein Gläubiger Christus keinen besseren Dienst erweisen könne, als wenn er ihm sein Leben und seine Seele hingäbe. Desweiteren solle Llull ein Buch verfassen, welches gegen die Irrtümer der 'Ungläubigen' vorgehen müsse. Er müsse zum Papst und den christlichen Königen und Fürsten gehen, um ihnen Einhalt zu gebieten. Ausserdem solle er Klöster gründen, in denen die Sprachen der 'Sarazenen' und anderer 'Ungläubiger' gelehrt würden. Ziel des Ganzen solle die 'Realisierung des universalen Heilswillens Gottes mit Federkiel und Tinte sein'. Nach dieser Erleuchtung verliess er seine Familie und zog sich für Studien zurück. Doch davor trat er noch eine Pilgerreise an, die ihn von Rocamadour in Südfrankreich nach Santiago de Compostella führte. In der Zeit seines Rückzugs, von 1265 bis 1274, hielt er sich auf dem Tafelberg Randa im Zentrum Mallorcas auf. Im Selbststudium erlernte er arabisch und widmete sich der Philosophie. 1316 stirbt Ramon Llull im Alter von 84 Jahren. [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
HdW-B 017: Der Seelenberg
9,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

HdW-B 017: Der Seelenberg von Erno Fischer, Wilfried A. Hary und W. A. Travers: 'Die Reise in den Wahnsinn - und der erste HERR DER WELTEN!' In über einer Million Jahre: Viele tausend Welten sind von Menschen besiedelt. Überlichtschnelle Flüge sind verboten, weil es sich erwiesen hat, dass diese auf Dauer das energetische Gleichgewicht des Universums und somit das Raum-Zeit-Gefüge stören, was in manchen Bereichen des Universums in der Vergangenheit zu schrecklichen Katastrophen geführt hat. Der so genannte HERR DER WELTEN wacht unnachgiebig über dieses Verbot. Das Verbot wurde nicht immer befolgt, weil es den HERRN DER WELTEN nicht schon immer gegeben hat. John Willard, der Diener des HERRN DER WELTEN, erfährt: Wenige Jahrhunderte in der Zukunft, von hier und heute aus betrachtet (und somit über eine Million Jahre in der Vergangenheit aus der Sicht von John Willard!), hatte der Mensch bereits einen Teil des Weltraums erobert. Überlichtschnelle Flüge wurden von hoch spezialisierten (und teilweise sogar regelrecht 'gezüchteten') so genannten PSI-Menschen durchgeführt. Man nannte sie in Anlehnung an einen Begriff aus der SF des zwanzigsten Jahrhunderts der so genannten christlichen Zeitrechnung Psychonauten. Als der Ultimate-Konzern die Psychonauten mittels technischem Überlichtantrieb zu ersetzen trachtete, hatte das unabsehbare Folgen, was die negativ betroffenen Fremdrassen auf die Menschen aufmerksam machte und zu einer tödlichen Bedrohung werden liess. Endlich sah auch Ultimate und mit dem Konzern das totalitäre Regime des menschlichen Imperiums ein, dass sie sämtliche Experimente in dieser Richtung einstellen mussten. Eine Friedensmission wurde gegründet, um die Völker des Universums zu besänftigen. Das Raumschiff ESPERANTO (zu deutsch etwa: Der Hoffende) wurde mit der Friedensmission auf den Weg geschickt. Doch an Bord herrscht gegenseitiges Misstrauen und sogar... Hass! Ausserdem ist ihre erste Zielwelt, Zyzschniy, am Rande des Abgrundes. Die letzte Hoffnung ist eine Expedition zum Tafelberg, genannt DER SEELENBERG - und das hat seinen Grund. Supermutant PSY 9.11, bezeichnet auch als DER GOLDENE, erzählt... ________________________________________Dieses Buch basiert auf der gleichnamigen Heftserie – Band 51 bis 53! Damit endet diese Staffel! ________________________________________Impressum: ISSN 1614-3302 © by HARY-PRODUCTION * Canadastr. 30 * D-66482 Zweibrücken * Telefon: 06332-481150 * HaryPro.de * eMail: wah@HaryPro.deAlle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung jedweder Art nur mit schriftlicher Genehmigung von Hary-Production.Alle Titelbilder: Gerhard Börnsen Hintergrundgestaltung teilweise von Anistasius

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Südafrika: Die Kapregion
2,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das ausführlichste Reise-Handbuch für die wichtigste Tourismusregion des südlichen Afrika. Kapstadt mit seinem berühmten Tafelberg ist ungelogen Barbi Lasars Lieblingsstadt. Und das will was heissen, bei der unter den Autoren des pmv am weitesten gereisten Autorin! Sie erschliesst nicht nur die schöne Provinzhauptstadt am Kap der Guten Hoffnung und die berühmte Garden Route, sondern auch das landschaftlich spektakuläre Hinterland für ihre Leser. Dabei berichtet sie aus der schwierigen Geschichte des Landes, zeigt, wo Wale ihre Flitterwochen verbringen, erzählt von Pinguinen, die mit Zahnbürsten geputzt wurden und von Zebras, die ihre Streifen verloren haben. Wanderungen durch Trockengebiete, die Bergwelt und entlang einsamer Küsten erschliessen das vielseitige Land auf Tuchfühlung. Reisepraktische Informationen sind für die Autorin Handwerk: Empfehlungen für Selbstfahrer, Reisen mit Dampflokomotiven oder Bussen, Weinproben auf alten Gütern, nette Restaurants und Grillfeste, Kunsthandwerksmärkte und gemütliche Unterkünfte in Hotels oder auf Farmen machen ihr Buch zu einem unersetzbaren Kompendium.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
GrenzGänger ÜberFlieger
9,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch umfasst eine Auswahl von Aphorismen, Episoden, Gedichten, Geschichten, Liedern, Märchen und Raps, darin treten auf: Liebende & Verlebte, pazifistische Spinnen & irritierte Kormorane, nervende Nachbarn & 'nette Nazis' und Rüstungsindustrielle & Demonstranten. Die Texte entstanden zwischen Berlin & Südafrika und zwischen Müggelbergen & Tafelberg. 70 TeXTe zum SIEBZIGSTEN - spiegeln Wolfgang Endlers bemerkenswertes biografisches & literarisches Grenzgängertum. Er schreibt bevorzugt literarisch-politische Texte und bewegt sich zwischen den Genres. Endler ist Texter mit Freude am Wortmaterial, ein Wortakrobat, Allround-Verdichter, Vortragskünstler, Liederfinder und Sänger in einer Person. 'Endlers Texte sind hand-, herz- & hirngemacht, rasiermesserscharf oder zitronenfalterzart.' Kalle K., Wolfgang Endlers Neuköllner Alter Ego

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Das Papolupatal. Die federleichte Rückkehr
9,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Wir sind endlich wieder zurück am Regenbogensee! Auf unserem Weg haben wir neue Freundschaften geschlossen und mussten auch zahlreiche Wagnisse eingehen. Wir waren in uns nicht bekannten Gegenden, trafen auf das eine oder andere Missverständnis und fanden schliesslich das, was wir suchten! Unsere Eltern wohnten indes einem Wettkampf am Rabenhorn bei und starteten eine Rettungsaktion an einem gefährlichen Wasserstrudel. Natürlich war der Federverlust von Tütelütü erneut ein Thema - und Hüte spielten diesmal auch eine Rolle. Folgt mir nun und erfahrt, was uns alles vor unserer Rückkehr widerfuhr! Euer Blaukäppchen.' Blaukäppchen ist eine nachdenkliche, junge Blaumeise, die im Papolupatal heranwuchs. Um der Zwergente Tütelütü bei ihrem Federproblem zu helfen, machten sich Blaukäppchen und seine Geschwister auf zur Insel der Keas. Daraufhin führte sie ihr Weg durch eine enge Röhre unter dem Regenbogensee und hinauf auf den Tafelberg. Im Verlauf ihrer Reise trafen sie auf weitere Tiere, mit denen sie sich anfreundeten. Die Eltern der Jungvögel, die sich auf eine eigene Reise begeben haben, um einem Verwandten zu helfen, wohnten unterdessen einem Wettkampf auf dem Rabenhorn bei. Die siegreichen Teams begleiteten die Meisen auf ihrem Rückweg zum Regenbogensee und erlebten mit ihnen einige Abenteuer, die denen der Jungvögel in nichts nachstanden. Die Autoren P. C. Nunes Monteiro und J. Roos entführen uns mit diesem Buch erneut in die grosse Welt der ungewöhnlichen Tiere und lassen uns am Leben der Bewohner des Papolupatals teilhaben. Wieder präsentieren sie uns eine Geschichte, die von wahrer Freundschaft, Mut und Hilfsbereitschaft erzählt - gewürzt mit einer Menge Witz und Spass! Neben alten Bekannten treten in diesem Teil zahlreiche neue Akteure in Erscheinung, wie beispielsweise das vegetarische Krokodil Rollo de la muerte und ein zorniges Flusspferd namens Fefelosa. Ausserdem lernen wir den Hutmacher Chismu kennen sowie ein Stummelschwanzchamäleon, welches auf den Namen Deprimus hört ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot