Angebote zu "Sachsen" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Reise durch das Elbsandsteingebirge (Wandkalend...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kommen Sie mit auf eine fotografische Wanderung durch das spektakuläre Elbsandsteingebirge in Sachsen. Ob wilde, canyonartige Schluchten, majestätische Tafelberge oder romantisch murmelnde Flüsse, die sächsische Schweiz bietet einen außerordentlichen Formenreichtum in ihrem Nationalpark. Erleben Sie die urwüchsige Naturlandschaft mit ihrer bizarren Felsenwelt und ihren mystischen Tälern. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
PublicPress Radwanderkarte Dresden - Elbland, O...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Radwanderkarte stellt mit der Landeshauptstadt Dresden und ihrer Umgebung eine der schönsten Landschaften Sachsens dar. Das Elbsandsteingebirge mit seinen bizarren Felsen, Tafelbergen und der berühmten Bastei mit der Basteibrücke wird im südlichen Teil der Karte durch das romantische Elbtal durchschnitten. Beeindruckende Bauwerke wie die Frauenkirche in Dresden oder die Elbschlösser und auch die Festung Königstein warten ebenso auf eine Erkundung wie die kleinen Kurorte oder die Talsperren im Osterzgebirge. Zentrale Radverkehrsachsen bilden der Elberadweg, der Mulderadweg und die Mittellandroute. Ausführliche, reich bebilderte Informationen zu Ausflugszielen und den Radwegen bietet die Rückseite der Karte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Elbsandsteingebirge
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

30 Kilometer südöstlich von Dresden gelegen, zählt das Elbsandsteingebirge zu den außergewöhnlichsten Felslandschaften Europas. Eingegliedert in zwei Nationalparks in Sachsen und Böhmen, entwickelte es sich zu einem überaus beliebten Fremdenverkehrsgebiet. Schon Caspar David Friedrich wusste den ungewöhnlichen Formenreichtum der Schluchten, Ebenen und Tafelberge in Bildern festzuhalten. Nach wie vor ist das Elbsandsteingebirge nicht nur ein ideales Wander-, sondern mit mehr als 1000 Felstürmen auch ein attraktives Klettergebiet. Der Autor, Fotograf und langjähriger Mitarbeiter im Nationalpark Sächsische Schweiz, legt in diesem Bildband sowohl Aufnahmen als auch aktuelle und historische Texte vor. Als Bilanz des Unterwegsseins reflektieren diese ein außergewöhnliches Landschaftserlebnis und setzen anregende Impulse, das Elbsandsteingebirge selbst zu entdecken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Historische Beschreibung der weltberühmten Fest...
28,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine historische Beschreibung der weltberühmten Festung Königstein nebst etwas von der Burg Dohna aus dem 18. Jahrhundert. Die wohl älteste schriftliche Erwähnung einer Burg auf dem Königstein findet sich in einer Urkunde König Wenzel I. von Böhmen aus dem Jahr 1233, in der als Zeuge ein ´´Burggraf Gebhard vom Stein´´ genannt wird. Die mittelalterliche Burg gehörte zum böhmischen Königreich. Zwischen 1589 und 1591/97 ließen Kurfürst Christian I. von Sachsen und sein Nachfolger die Burg zur stärksten Festungsanlage Sachsens ausbauen. Der bis dahin immer noch recht zerklüftete Tafelberg wurde rundherum mit hohen Mauern abgeschlossen. Von 1722 bis 1725 bauten Böttcher und Küfer auf Wunsch von August dem Starken im Keller der Magdalenenburg das große Königsteiner Weinfass mit einem Fassungsvermögen von 249.838 Litern. Die Burg Dohna (Donin) am Weg nach Böhmen war die Stammburg der Burggrafen von Dohna. Von der alten, einstmals stattlichen Doppelburg ist nur noch ein geringer Mauerrest geblieben. Der Burgrest der alten Spornburg befindet sich auf dem Schlossberg nahe der späteren Bebauung in der gleichnamigen Stadt Dohna im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge in Sachsen. (Wiki) Illustriert mit 4 S/W-Tafeln. Nachdruck der Originalauflage von 1737.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Winterspecial Sächsische Schweiz - Erholsame Ta...
414,00 €
Sale
199,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im Hotel Lindenhof im Naturparadies Sächsische Schweiz Mehr als 150 Jahre schon begrüßt das heutige Hotel Lindenhof Bad Schandau Gäste aus aller Welt. Schon 1832 residierterhier Prinz Johann von Sachsen mit seiner Familie. Seitdem hat das Hotel seine traditionelle Gastfreundlichkeit ständig weiter ausgebaut. Lassen Sie sich vom Charme des familiengeführten Hauses überzeugen und entspannen Sie sich im gemütlichen Doppelzimmer. Neben einem gemütlichen Kingsize-Doppelbett finden Sie in dem Zimmer eine komfortable Ausstattung mit Flat-TV, Telefon, W-LAN, Minibar und Schreibtisch. Das Hotel liegt zentrumsnah am Bad Schandauer Kurpark. Lassen Sie sich auch im Restaurant des Hauses verwöhnen: Das Café & Restaurant Tillia versorgt Sie morgens mit einem köstlichen Frühstück. Von 12:00 bis 22:00 haben Sie zudem noch die Möglichkeit leckere Speisen und spritzige Getränke zu genießen. Natur-Erlebniswelt Sächsische Schweiz - Genießen Sie zauberhafte Wintertage Das Elbsandsteingebirge, auch bekannt als Sächsisch-Böhmische Schweiz, befindet sich östlich von Dresden. Diese einzigartige Landschaft erstreckt sich entlang des Elbtales zwischen Sachsen und der Tschechischen Republik. Steile Felsen, tiefe Schluchten mit klaren Bächen; majestätische Tafelberge, wilde Waldpartien mit einer ganz eigenen Pflanzen- und Tierwelt, Wanderwege für Romantiker und Naturfreunde – das alles und noch vieles mehr bietet das Elbsandsteingebirge. Der Kurort Bad Schandau steht im Zeichen der Gesundhei:Gegenüber vom Hotel befindet sich die Toskana Therme Bad Schandau in der Sie in Saunalandschaft und Liquid Sound® Tempel herrlich entspannen können.

Anbieter: Animod.de
Stand: 08.07.2019
Zum Angebot
Winterspecial Sächsische Schweiz - Erholsame Ta...
690,00 €
Sale
339,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im Hotel Lindenhof im Naturparadies Sächsische Schweiz Mehr als 150 Jahre schon begrüßt das heutige Hotel Lindenhof Bad Schandau Gäste aus aller Welt. Schon 1832 residierterhier Prinz Johann von Sachsen mit seiner Familie. Seitdem hat das Hotel seine traditionelle Gastfreundlichkeit ständig weiter ausgebaut. Lassen Sie sich vom Charme des familiengeführten Hauses überzeugen und entspannen Sie sich im gemütlichen Doppelzimmer. Neben einem gemütlichen Kingsize-Doppelbett finden Sie in dem Zimmer eine komfortable Ausstattung mit Flat-TV, Telefon, W-LAN, Minibar und Schreibtisch. Das Hotel liegt zentrumsnah am Bad Schandauer Kurpark. Lassen Sie sich auch im Restaurant des Hauses verwöhnen: Das Café & Restaurant Tillia versorgt Sie morgens mit einem köstlichen Frühstück. Von 12:00 bis 22:00 haben Sie zudem noch die Möglichkeit leckere Speisen und spritzige Getränke zu genießen. Natur-Erlebniswelt Sächsische Schweiz - Genießen Sie zauberhafte Wintertage Das Elbsandsteingebirge, auch bekannt als Sächsisch-Böhmische Schweiz, befindet sich östlich von Dresden. Diese einzigartige Landschaft erstreckt sich entlang des Elbtales zwischen Sachsen und der Tschechischen Republik. Steile Felsen, tiefe Schluchten mit klaren Bächen; majestätische Tafelberge, wilde Waldpartien mit einer ganz eigenen Pflanzen- und Tierwelt, Wanderwege für Romantiker und Naturfreunde – das alles und noch vieles mehr bietet das Elbsandsteingebirge. Der Kurort Bad Schandau steht im Zeichen der Gesundhei:Gegenüber vom Hotel befindet sich die Toskana Therme Bad Schandau in der Sie in Saunalandschaft und Liquid Sound® Tempel herrlich entspannen können.

Anbieter: Animod.de
Stand: 08.07.2019
Zum Angebot
Winterspecial Sächsische Schweiz - Erholsame Ta...
276,00 €
Sale
139,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im Hotel Lindenhof im Naturparadies Sächsische Schweiz Mehr als 150 Jahre schon begrüßt das heutige Hotel Lindenhof Bad Schandau Gäste aus aller Welt. Schon 1832 residierterhier Prinz Johann von Sachsen mit seiner Familie. Seitdem hat das Hotel seine traditionelle Gastfreundlichkeit ständig weiter ausgebaut. Lassen Sie sich vom Charme des familiengeführten Hauses überzeugen und entspannen Sie sich im gemütlichen Doppelzimmer. Neben einem gemütlichen Kingsize-Doppelbett finden Sie in dem Zimmer eine komfortable Ausstattung mit Flat-TV, Telefon, W-LAN, Minibar und Schreibtisch. Das Hotel liegt zentrumsnah am Bad Schandauer Kurpark. Lassen Sie sich auch im Restaurant des Hauses verwöhnen: Das Café & Restaurant Tillia versorgt Sie morgens mit einem köstlichen Frühstück. Von 12:00 bis 22:00 haben Sie zudem noch die Möglichkeit leckere Speisen und spritzige Getränke zu genießen. Natur-Erlebniswelt Sächsische Schweiz - Genießen Sie zauberhafte Wintertage Das Elbsandsteingebirge, auch bekannt als Sächsisch-Böhmische Schweiz, befindet sich östlich von Dresden. Diese einzigartige Landschaft erstreckt sich entlang des Elbtales zwischen Sachsen und der Tschechischen Republik. Steile Felsen, tiefe Schluchten mit klaren Bächen; majestätische Tafelberge, wilde Waldpartien mit einer ganz eigenen Pflanzen- und Tierwelt, Wanderwege für Romantiker und Naturfreunde – das alles und noch vieles mehr bietet das Elbsandsteingebirge. Der Kurort Bad Schandau steht im Zeichen der Gesundhei:Gegenüber vom Hotel befindet sich die Toskana Therme Bad Schandau in der Sie in Saunalandschaft und Liquid Sound® Tempel herrlich entspannen können.

Anbieter: Animod.de
Stand: 08.07.2019
Zum Angebot
ADAC Wanderführer Elbsandsteingebirge
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wandern in der Sächsischen Schweiz Der ADAC Wanderführer Elbsandsteingebirge führt den Wanderer zu bekannten Tafelbergen und bizarren Sandsteinfelsen, zu alten Städten die wie gemalt an der Elbe liegen, zu Barockgärten, Burgen und Schlössern. Die Sächsische Schweiz, wie das Elbsandsteingebirge auch genannt wird, besticht durch großartige Naturschönheiten wie die berühmte Bastei, die über eine beeindruckende Sandsteinbrücke zu erreichen ist. Die Aussicht von dort oben gehört zu den schönsten in Sachsen. Eine weitere Attraktion ist das schöne Kirnitzschtal mit seiner wildromantischen Klamm. Aber auch mit Burgen, Festungen und Schlössern kann die Region südöstlich von Dresden dienen. So thront ca. 240 m hoch über der Elbe die Festung Königstein, die zu den größten Bergfestungen Deutschlands gehört. Sehenswert sind auch die Städte dieser Region. Neben Dresden mit seinen berühmten Gebäuden wie Semperoper, Zwinger, Frauenkirche und Elbterrassen gehören auch Pirna, das Tor zur Sächsischen Schweiz, und Bad Schandau an der Elbe dazu. Von Bad Schandau aus kann sogar mit einer historischen Straßenbahn zum Lichtensteiner Wasserfall im romantischen Kirnitzschtal fahren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Geschichte der Berggemeinde der Festung Königstein
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Festung Königstein ist eine der größten Bergfestungen in Europa und liegt inmitten des Elbsandsteingebirges auf dem gleichnamigen Tafelberg oberhalb des Ortes Königstein. Das 9,5 Hektar große Felsplateau erhebt sich 240 Meter über die Elbe und zeugt mit über 50 teilweise 400 Jahre alten Bauten vom militärischen und zivilen Leben auf der Festung. Der Wallgang der Festung ist 1800 Meter lang und hat bis zu 42 Meter hohe Mauern und Sandstein-Steilwände. Im Zentrum der Anlage befindet sich der mit 152,5 Meter tiefste Brunnen Sachsens und zweittiefste Burgbrunnen Europas. Zwischen 1589 und 1591/97 ließen Kurfürst Christian I. von Sachsen und sein Nachfolger die Burg zur stärksten Festungsanlage Sachsens ausbauen. Als Gebäude entstanden unter anderem das Torhaus, die Streichwehr, die Alte Kaserne, die Christiansburg (Friedrichsburg) und das Alte Zeughaus. Es folgte 1619 bis 1681 die zweite Bauetappe, bei der unter anderem die Johann-Georgenbastion vor der Johann-Georgenburg errichtet wurde. Als dritte Bauetappe rechnet man die Zeit von 1694 bis 1756, bei der unter anderem die Alte Kaserne erweitert wurde. (Wiki) Im vorliegenden Band beschreibt Albert Klemm Geschichte der Berggemeinde der Festung Königstein. Illustriert mit 14 Tafeln und 2 Kartenskizzen. Nachdruck der Originalauflage von ca. 1895.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot